Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

{DIY} Hängelampe basteln ohne Stromanschluss

Verschiedene Lichtquellen machen einen Raum erst so richtig gemütlich. Leider gibt es nicht immer genügend Leitungen oder Steckdosen, um mehrere Lampen im Raum verteilt anschließen zu können. Mit diesem einfachen Trick lässt sich aus einer Laterne eine Lampe basteln.  Das brauchst du: Laterne aus zB. Geflecht rundes LED-Licht mit Fernbedienung Heißklebepistole Schnur zB. Paketschnur Schere Hakenschraube für Deckenbefestigung Dübel So geht's: Je nachdem was für eine Laterne vorhanden ist, wird die Schnur am unteren Boden mit Heißkleber festgeklebt, oder durch die Laterne irgendwie befestigt. Dann wird mit der Heißklebepistole das LED- Licht auf die Mitte des Bodens der Laterne geklebt. Es empfiehlt sich ein LED-Licht, bei dem der Boden abschraubbar ist, um die Batterien wechseln zu können. In die Decke wird am gewünschten Platz die Hakenschraube befestigt. Zum Schluss wird die Lampe an dieser Schraube aufgehängt.  Dieser Lifehack empfiehlt sich nur für Lampen, die für kurze Perioden

Aktuelle Posts

Apfel Crumble

Zebra Käsekuchen

Gesunde Bananen Pancakes ohne Zucker

Kinder Geburtstagskrone

{DIY} gewickelte Vase mit Wolle

Himbeer Kokos Balls

Möbel mit Holzleisten verschönern

gesunde vegane Apfeldonuts aus dem Ofen

{DIY} Strickliesel- Schriftzug

{DIY} Kinder-Bücherregal mit Aufbewahrungskorb