Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Bratapfel-Waffeln mit Eissternen

Wie weihnachtlich das duftet. Diese Leckerei versüßt definitiv die Weihnachtszeit und ist auch als Dessert für die kommenden Feiertage perfekt.  Rezept für 4 Portionen: Bratapfel: 2 große Äpfel 50g brauner Zucker 1 EL Zitronensaft Teig: 2 Eier 40g brauner Zucker 200g Dinkelmehl 100 g weiche Butter 1,5 TL Backpulver 1 TL Vanilleextrakt 1 Prise Salz 100 g Zucker 2 TL Zimt Eissterne: 250 g Sahne 200 g griechisches Joghurt 2 EL Staubzucker 1/2 TL Apfelstrudelgewürz Zubereitung: Die Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Dann in kleine Würfel schneiden und mit dem braunen Zucker solange braten, bis der Zucker karamellisiert. Den Zitronensaft unterrühren und beiseitestellen. Für den Waffelteig alle Zutaten mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren. Die ausgekühlten Äpfel unterheben und den Teig ziehen lassen (ideal wäre über Nacht).  Für die Eissterne die Sahne mit gesiebtem Staubzucker steif schlagen. Das griechische Joghurt und das Apfelstrudelgewürz unterrühren. Eine flache Form (klei

Aktuelle Posts

Weihnachtliche Girlande aus Wäscheklammern

Bilderwand gestalten mit DESENIO + Weihnachtsinspo

Spekulatius Orangen Konfekt

Textilien für die Weihnachtsdeko bestempeln

Mini Apfelstrudel mit Vanillesauce

{DIY} herbstliche Papierblätter

herbstliche Kerzenhalter mit Kürbissen

Kürbis Swirl Brownies