Sonntag, 29. Juni 2014

Waffel Kirsch Cake mit Topfencreme


Passend zum Sonntag gibt es heute einen schnellen Waffel Kirsch Kuchen mit Topfencremefüllung. Der Kuchen ist sehr schnell gemacht und schmeckt zusammen mit den Kirschen einfach lecker. Die Waffeln haben durch den Kakao noch einen leckeren schokoladigen Geschmack. Die einzige Voraussetzung dazu ist ein Waffeleisen. Die bekommt aber auch schon sehr günstig zu kaufen.



Schokowaffeln:

3 Stk. Eier
250 g Mehl
1 Pkg. Backpulver
3 EL Kakao
180 ml Milch
1 Pkg. Vanillezucker
150 g Zucker

Butter fürs Waffeleisen


Topfencreme:

250 g Naturjoghurt
250 g Magertopfen
1 Pkg. Vanillezucker
Agavendicksaft oder Honig
etwas Zitronenschale

Kirschen


Das Waffeleisen vorheizen und mit einem Pinsel und Butter alles einfetten. 
Mehl, Backpulver, Zucker, Kakao, Vanillezucker miteinander vermengen. Die Eier schaumig schlagen und nach und nach Milch und Mehl-Zuckermischung unterrühren. 1 Suppenkelle voll auf das Waffeleisen geben und backen (geht nicht länger als 2-3 Minuten). Anschließend die Waffeln gut auskühlen lassen. 

Für die Topfencreme vermischt du alle Zutaten miteinander und schmeckst sie ab. Die süße kann jeder selber bestimmen. Dann abwechslungsweise Waffeln mit Creme und klein geschnittenen Kirschen schichten. Zum Schluss könnt ihr die Torte noch mit ganze Kirschen und einem Minzblatt dekorieren und mit Staubzucker bestreuen. 



Kommentare:

  1. Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. Ich muss mir jetzt doch mal ein Waffeleisen zulegen! Jummmmmmmy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Denise! Ja so ein Waffeleisen rentiert sich schon :)

      Löschen