Montag, 30. Mai 2016

{DIY} Schwemmholz Windspiel


Windspiele wirken oft beruhigend und man schaut ihnen gern im Wind zu. Es gibt zahlreiche verschiedene Windspiele, die meisten sind schnell gebastelt und ohne Kosten verbunden. Meine heutige Bastelidee ist ein Windspiel aus Schwemmholz, dass ich bei uns am Bodensee gesammelt habe. Das Windspiel wurde bei mir an der Regenrinne befestigt und baumelt vor sich hin.


Das brauchst du:
Schwemmholz (getrocknet)
Akkuschrauber
Bohrer 
Klebestreifen
Acrylfarben
Pinsel
Garn
Schere


So geht's:
Bohre mit dem Akkuschrauber Löcher in ein Ende des Schwemmholzes. 


Klebe dann mit den Klebestreifen verschiedene Muster ab und bemale diese mit Acrylfarben. Schneide ein Stück Garn ab und fädle es durch das Loch. Knote es fest und wickle anschließend ein paar Mal um das Holzstück. Wiederhole das mit den restlichen Stückchen. Zum Schluss befestigt man die einzelnen Schwemmholzstücke an einem langen Holzstück. Knote sie gut fest. Als Aufhängung habe ich eine Jutekordel verwendet. 


Liebe Grüße & Bussi

Kommentare:

  1. Hallo Jasmine!
    Super schön dein Windspiel!!! Bei uns hängt auch schon seit letztem Jahr so eines im Baum...meine Mädels haben das ihrem Papa zum Vatertag gemacht...und es ist einfach schön zum Anschaun und klingt auch noch total super!! Ich hab die Hölzer noch mit Klarlack besprüht, damit die Farbe nicht abgeht!!! :-)
    Viel Freude mit deinem Windspiel!!!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone :)
      das war bestimmt ein tolles Vatertagsgeschenk, vor allem ist es jeden Tag sichtbar. Das mit dem Klarlack ist eine gute Idee, da mein Windspiel gut vor regen geschützt ist, habe ich diesmal darauf verzichtet. Aber an einem Baum ist es sicher notwendig. Ich kann es mir am Baum hängend sehr gut vorstellen.
      Danke für deinen Besuch

      Liebe Grüße
      Jasmine

      Löschen
  2. Hallo Jasmine,
    sehr schön! Ich liebe Schwemmholz!!! Letzte Woche waren wir auch am Bodensee und ich hab gesammelt und gebastelt: http://meineschoensachen.blogspot.de/2016/05/ein-tag-am-see.html
    Das mit dem Windspiel ist auch eine gute Idee!
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,

      dankeschön, ja Schwemmholz ist einfach super, da kann man wirklich sehr viel basteln damit. Ich habe mir deinen Post auch angesehen, dein "Windspiel" gefällt mir auch sehr gut, auch mit dem Stein unten dran, sehr schön!

      Liebe Grüße
      Jasmine

      Löschen
  3. Wieder einmal schön.hört sich sicher toll an wenn der Wind durchbläst und eine schöne Musik herauskommt. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      dankeschön! Ja es klimpert sehr toll wenn der Wind durchbläst. Ein sehr angenehmer Klang. Ganz liebe Grüße zurück
      Jasmine

      Löschen