Mittwoch, 30. Mai 2018

{DIY} Holzbild mit Schriftzug - AHOI


Schnell gebastelt und ein dekorativer Hingucker an jeder Wand ist diese tolle Schild aus Holz. Diese Schaltafel hat der Bodensee angeschwemmt und eignet sich somit ideal für den Schriftzug als Kontrast. Es loht sich also bei den nächsten Spaziergängen, genauer an Gewässern zu suchen. 




Das brauchst du:
Holzbrett (ev. geschwemmt)
ev. Stichsäge
Schleifpapier
Kordel natur
Heißklebepistole
Bleistift
Schere
Jutegarn
elekt. Tacker
Stichsäge
Schleifpapier


So geht's:
Das Holzbrett wird auf die gewünschte Größe zurecht geschnitten. Die Schnittkanten werden dann mit dem Schleifpapier behandelt. Damit der Schriftzug optimal geklebt werden kann, wird das gewünschte Wort lose aufgelegt und mit einem Bleistift die Kanten grob nachgezeichnet. Dabei wird auch gleich die passende Länge der Kordel abgeschnitten. Mit der Heißklebepistole wird der Schriftzug auf das Holzbrett entlang der grob gezeichneten Linien geklebt. Als Aufhängung wird ein Stück Jutegarn an die Oberkante getackert und kann so an der Wand aufgehangen werden. 



Liebe Grüße

Eure


Kommentare:

  1. Liebe Jasmine,

    Dein Holzschild gefällt mir richtig gut und es passt so schön zum Wetter und dem Sommer, der hoffentlich noch lange hier am Bodensee bleibt.

    Liebe Grüße vom anderen Ende des Sees, Burgi

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir super.Erinnert mich an unser Familienhotel Meran im letzten Jahr, die hatten auch so tolle Holzsachen.Vielen Dank für die Bilder.LG Karsten

    AntwortenLöschen