Dienstag, 17. Juli 2018

{DIY} beleuchtete Weinflasche mit Jutemantel


Alles Jute! Die Naturfaser ist zurzeit ein echter Trend, ist widerstandsfähig und sieht auch noch gut aus. Aus Jutegarn lässt sich zum Beispiel Tolles häkeln und gestalten. Es lohnt sich also, die nächste Weinflasche zu recyceln und eine tolle Lampe daraus zu basteln. Lasst euer Kreativität freien Lauf!




Das brauchst du:
Weinflasche
Drahtlichterkette batteriebetrieben
Jutegarn
Häkelnadel
Schere


So geht's:
Die Weinflasche wird sauber ausgewaschen. Für den gehäkelten Mantel wird aus Jutegarn so viele Luftmaschen angeschlagen, der den Umfang der Flasche entspricht und durch vier teilbar ist. Die Luftmaschenkette wird mit einer Kettenmasche zum Ring zusammen verbunden. Als Anfangsstäbchen werden drei Luftmaschen gehäkelt. Dann wird mit einem Stäbchen und zwei Luftmaschen im Wechsel gehäkelt. Nach einer Reihe wird die Anfangsmasche mit einer Kettenmasche verbunden und das ganze wiederholt, bis die gewünschte Höhe erreicht ist. Mit einer Kettenmasche wird abgeschlossen. Dann wird das Gitter um die Flasche gelegt. Wenn das ganze etwas zu locker ist, eventuell mit einem Stück Jutegarn hinten an der Flasche enger nähen. Zum Schluss wird die Lichterkette in die Flasche gefüllt.



Liebe Grüße

Eure


Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke liebe Nicky!
      Sry für meine späte Rückmeldung.

      Liebe Grüße
      Jasmine

      Löschen
  2. Wow, die Weinflasche als Stimmungslicht sieht einfach nur toll aus! Das ist eine super Idee für meine neue Chill-Out-Ecke. :) Ich habe mir Anfang Juli eine riesige Hängematte von www.haengemattenshop.com geholt, die nun mein Wohnzimmer ziert, und in die ich mich jede freie Minute hinein fläze. Das ist meine absolute Entspannungsecke. So ein stimmungsvolles Licht wird sie einfach perfekt machen! Und Selbstgemachtes hat dazu auch noch immer einen ganz eigenen Touch - das finde ich super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      danke dir für dein Kompliment zu meiner Lampe.
      Wir haben am Balkon auch einen riesigen Hängesessel, der total gemütlich ist!
      Ganz liebe Grüße
      Jasmine

      Löschen