Mittwoch, 20. Dezember 2017

{DIY} Last Minute Geschenkidee: verschneite Windlichter


Frohe Weihnachten wünsche ich euch allen! Weihnachten steht kurz bevor. Weihnachten bedeutet Zeit mit der Familie zu verbringen, anderen Gutes zu tun und wahrscheinlich auch, das ein oder andere Kilo zuzunehmen. Geschenke gehören natürlich auch dazu - und falls die ein oder andere Kleinigkeit doch noch fehlt, habe ich heute eine Last Minute Bastelidee für spät Entschlossene. 




Das brauchst du:
verschiedene Einmachgläser
weiße Bastelfarbe
Dekoschnee
Pinsel
grüne Zweige
Jutegarn und Draht
Deko wie:
Orangenschalen, Beeren, Christbaumschmuck, etc. 


So geht's:
Jedes Glas sollte sauber sein, bevor man sie gestaltet. Dann streicht man rasch und satt das Glas mit der Farbe ein und streut sofort den Kunstschnee über die nasse Farbe. Hat man das Glas komplett eingeschneit, kann man den Schnee etwas mit den Fingern andrücken. Die Gläser lässt man gut trocknen und wickelt anschließend das Juteband einmal um den Hals jedes Glases. Je nach dem was man Zuhause an Winterdeko hat, behängt man das Glas zB. mit einer Orangenschale, welche man mit einem feinen Draht befestigt. Zum Schluss steckt man noch einen grünen Zweig hinter die Deko. 





Liebe Grüße

Eure


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen