Dienstag, 7. November 2017

{DIY} herbstlicher Laubkranz


Laubfegen gehört im Herbst zu den weniger schönen, aber notwendigen Aktivitäten. Schöner hingegen: Das Laub sammeln und zu einem Herbstkranz formen. Ob hängend an der Eingangstür oder als Dekoration auf dem Tisch - für das gute Schmuckstück muss man nicht mal den Geldbeutel öffnen. 



Das brauchst du:
dickerer Draht
viele frische Laubblätter
Seitenschneider
Zange


So geht's:
Von dem Draht schneidet man sich ein Stück mit dem Seitenschneider ab. 
Dann verbiegt man ein Ende des Drahtes, damit die Blätter nicht wegrutschen können. 
Entweder sammelt man jede Menge Blätter und bastelt Zuhause, oder man fädelt die Blätter gleich beim Sammeln auf den Draht auf. 
Am besten ist es, wenn man verschiedenfarbige Blätter übereinander legt und diese in einem Stapel auf den Draht steckt. 
Die Blätter können auch unterschiedlich aufgefädelt werden, sodass mal die Oberseite, mal die Unterseite oben ist. 
Wenn man die aufgefädelten Blätter zu einem Kranz formen kann, kann man den restlichen Draht abzwicken. 
Mit der Zange verknotet man beide Enden des Drahtes miteinander. 
Wenn die Blätter nass waren, diese zuvor antrocknen lassen, bevor man sie zu einem Kranz formt.
Wenn eine Kerze in der Mitte aufgestellt wird, unbedingt in ein Glas stellen! 
Es ist ratsam, die Kerze nur zu dekorativen Zwecken zu benützen.
Fürs Foto hab ich sie natürlich angemacht :)


Liebe Grüße

Eure


Kommentare:

  1. Echt mega cool schön und kreativ die Idee mit den Idee . ich werde es auf jedenfall nachmachen
    MFG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Danke, da freue ich mich sehr darüber.

      Ganz liebe Grüße
      Jasmine

      Löschen
  2. So schön! Seit Jahren möchte ich mir so einen Kranz machen.
    Aber ich verpasse immer den richtigen Zeitpunkt, um mich auf die Blättersuche zu machen...
    Geniess Deinen Herbstkranz! Liebe Grüsse, ReNAHTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ReNAHTe

      Danke für dein liebes Kompliment zu meinem Kranz. Vielleicht schaffst du es ja nächstes Jahr, dir deinen eigenen Laubkranz zu basteln. Aber jetzt kannst du dich auf die Weihnachtsdeko konzentrieren, da kann man auch tolle Kränze basteln.
      Liebe Grüße
      Jasmine

      Löschen