Sonntag, 19. Oktober 2014

"Bastle mit mir" & eine leckere Apfelpizza


Wie wär's mal mit einer süßen Pizza? Wie schon öfters erwähnt liebe ich einfache Rezepte, bei der man gar nicht viel Zeit investieren muss, aber ein super leckeres Ergebnis hat. Äpfel haben ja gerade Saison und was gibt es leckeres als einen saftigen Apfelkuchen. Diese Apfelpizza wird dir bestimmt auch schmecken - verputzt war sie definitiv gleich :)


Für 1 Apfelpizza brauchst du:

1 Strudel Mürbteig
3 Äpfel
Wasser
Zitronensaft
1 Pkg. Puddingpulver
0,5 l Milch
250 g Magertopfen
2 EL Rosinen
1 Vanilleschote
Schuss Rum
Zimt
Zucker
Marillenmarmelade


Zubereitung:

Äpfel schälen, mit einem Apfelentkerner das Gehäuse entfernen und in feine Scheiben schneiden. Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) In einer Schüssel etwas Wasser mit 2 EL Zucker, Zitronensaft, einen Schuss Rum, den Rosinen und etwas Zimt vermischen. Die Äpfel darin einlegen. Pudding laut Packungsanleitung zubereiten - dann gut auskühlen lassen. Mit einem Mixer gut durchrühren, den Topfen, 2 EL Zucker und das Mark einer Vanilleschote dazugeben und gut vermixen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Strudel-/Mürbteig darauf verteilen. DDen Rand etwas zusammendrücken und den Teig mit der Gabel ein paar Mal einstechen. Dann mit der Marmelade einstreichen und die Vanille Topfencreme darauf verteilen (es bleibt etwas Creme übrig, aber die lässt sich auch so gut vernaschen!) Die Äpfelringe darauf auslegen, die Rosinen darauf verteilen und etwas des Zucker-Zimt Wassers darauf verstreichen. Zum Schluss mit Zimt bestreuen und ca. 15-20 Minuten backen. Nach dem Auskühlen in "Pizzaecken" schneiden und mit Staubzucker bestreuen.




★ BASTLE MIT MIR ★



Hast du Lust, bei mir zwei gemütliche Bastelabende zu verbringen?

Ich veranstalte am 19. & 26. November einen Bastelkurs bei mir Zuhause. Sei dabei!


Auf dem Programm stehen:

- Shabby Schlüsselbretter
- selbstgemachte Weihnachts-Schneekugeln
- Weihnachtskränze für die Tür oder für den Tisch

Max. 8 Personen
Kursort: A-6971 Hard/ Österreich
Kursdauer: 2 Abende
Kursbeginn: 18:00 Uhr bis ca. 22:00
Kursbeitrag: €30 + Material

Hast du Interesse? Dann schick mir ein E-Mail an: jassihoerhager@hotmail.com

Die schnellsten 8 sind dabei!

Natürlich wird auch an die Verpflegung gedacht.

Ich freue mich auf dich!


Kommentare:

  1. Hallo Jasmin,
    mein Deckname "Bastelwastel" ;-))))...aber leider wohnst Du zu weit weg :-(

    Aber ab morgen Mittag startet bei mir die "Ideensammlung Adventskalender" zum Verlinken.
    Vielleicht ist das was für Dich ?!

    Lieben Gruß und schönen Abend,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Bin stille Leserin und würde auch sehr gerne teilnehmen aber leider viel viel zu weit weg :(
    LG

    AntwortenLöschen