Samstag, 26. Juli 2014

{DIY} Mini Tablett & Beeren Shake


Heute zeig ich euch, wie ihr aus einem Holzkistchen, die ihr meist im Supermarkt befüllt mit leckeren Früchten findet, in ein schickes Tablett verwandelt. Man hat oft genug Kleinkram, welches man nicht alles auf einmal in den Garten tragen kann, oder man will Leckereien einfach nur schön präsentieren. Ich hab schon ein richtig großes Tablett Zuhause, welches ich aber kaum verwende, das es fast schon wieder zu groß ist. Da kommt dieses kleine Tablett gerade richtig und wird zukünftig für leckere Shakes & Co als Tragehilfe verwendet. 


Mhhm so frisch & fruchtig ist mein Beeren Shake geworden - super Erfrischung mit Vitaminkick!


Für das Mini Tablett brauchst du:

1 kleine Obstkiste aus Holz (gibt es im Supermarkt schon gefüllt mit Früchten)
Acrylfarben (zB Türkis + Weiß)
Pinsel
Serviette 
Serviettenkleber
für Beschriftung zB Dymo Prägegerät (gibt's bei Amazon)


Und so geht's:

Holzkiste säubern und anschließend mit der Acrylfarbe bemalen - bis auf den Boden, auf den dann die Servietten geklebt werden - gut trocknen lassen. Dann wird der Boden weiß bepinselt und mit dem Pinsel und wenig Farbe grob über die Ränder gestrichen, so dass das blau noch durchschien und alles etwas verwaschen aussieht. Wieder alles gut trocknen lassen. 


Nun die oberste Schicht der Serviette, auf dem der Druck ist ablösen und beiseite legen. Ihr müsst wahrscheinlich etwas stückeln, denn im Ganzen bekommt ihr die Serviette nicht darauf. Dann bestreicht ihr den Boden mit Serviettenkleber und lasst ihn kurz antrocknen. Legt die Serviette vorsichtig darauf und drückt sie mit einem feinen Pinsel leicht an. Nun wird von innen nach außen Serviettenkleber über die Serviette gestrichen und somit versiegelt. Schaut dass eure Muster an den Verbindungsstellen gut zusammenpassen, dass nachher kein zu großer Unterschied ersichtlich ist. 


Nach dem Trocknen kann das Tablett vorne mit dem Prägegerät beschriftet werden und eingesetzt werden.


Für den Beerenshake braucht ihr folgendes (für ca. 2 Gläser):

1 Schale Erdbeeren (250g)
1 Handvoll Heidelbeeren
1 Handvoll Ribisel
Milch
Honig
Bourbon Vanillezucker
Minze und Beeren zum Garnieren

Alle Früchte in ein hohes Rührgefäß geben, mit Milch bedecken, 1-2 EL Honig sowie 1 TL Vanillezucker dazugeben und mit dem Pürierstab pürieren. Falls euch die Konsistenz noch zu dick ist, gebt einfach wieder etwas Milch dazu und mixt nochmal kurz durch. In schöne Gläser füllen und mit Fruchtspießen & Minze garnieren.




Kommentare:

  1. Hallo Jasmin,

    So eine einfache und geniale DIY ... Die Farben und Bilder sind KLASSE ...
    Habe ein super schönes Weekend.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Total hübsch, sowas ähnliches habe ich aus einem Erdbeerkorb gemacht.
    Ganz viele liebe Grüße Christin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    Der Beerenshake ist eine super tolle Sommer-Idee, sehr erfrischend ! Und wenn auch mit DYMO dekoriert ist, auch für uns echt inspirierend! Viel Spaß auch weiterhin beim Etikettieren!

    ^ST
    @DYMOsupport

    AntwortenLöschen
  4. oh das finde ich so so so großartig!

    das werd ich ganz sicher nachbasteln, jetzt wo ich demnächst endlich meine eigene vier Wände beziehe und ganz viel DIY Inspirationen brauche.

    Danke dafür (:

    Liebe Grüße, Constanze von www.vonfirlefanz.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Constanze,

      ja ich liebe DIY fürs Zuhause! Ich hoffe ich kann dir zukünftig noch ganz viel Inspiration für dein Zuhause bieten!

      LG jasmine

      Löschen