Dienstag, 17. Juni 2014

{DIY} Pflanztisch aus Paletten


Ein Pflanztisch wollte ich immer schon mal haben, als Hobbygärtner so wie ich ist sowas schon total toll. Bis jetzt hab ich immer meine Pflanzen entweder am Balkontisch oder Esstisch eingepflanzt, aber immer mit einer großen Dreckerei verbunden, vorallem will man die Erde dort ja nicht haben. Hier hat man die perfekte Höhe zum Arbeiten, wenn Erde daneben geht kehr ich sie einfach wieder in den Kübel und die Wachstischdecke lässt sich auch ganz einfach abputzen. Ich kann endlich meine Gartenutensilien aufhängen, meine Blumentöpfe super verstauen und hab nebenan gleich unsere Regentonne.



Der Pflanztisch besteht aus 3 Europaletten. Zwei Füße und eine Ablage an der Wand, welche jeweils zugeschnitten wurden . Die Größe und Breite kann jeder selber bestimmen, aber da unser Balkon nicht so breit ist, ist er eher schmäler ausgefallen. Die Arbeits- und Ablagefläche bestehen jeweils aus einzelnen Holzlatten, die wir gerade noch Zuhause herum liegen hatten. Wir haben sie einfach entsprechend zugeschnitten und auf die Paletten geschraubt. Zwischen den beiden Füßen könnt ihr so viele Bretter anschrauben wie ihr wollt. Je mehr Bretter, desto mehr Ablageflächen habt ihr. Schlussendlich hab ich die Schnittstellen bei den Paletten noch sauber abgeschliffen, alles mit ein Mintgrün (auf dem Foto leider hellblau) angestrichen. Die Arbeitsfläche hab ich noch mit einem Wachstischtuch belegt, so kann jeder Schmutz leicht abgewischt werden. Haken an die stehende Palette anbringen - fertig!




Wie schon gesagt, dem Design sind keine Grenzen gesetzt - ihr könnt ganz einfach euren eigenen Pflanztisch bauen. 


Kommentare:

  1. Liebe Jasmine,

    wow - was eine tolle Idee und die Farbwahl - einfach nur MEGA Klasse!!!!!
    Vielen lieben Dank für die tolle Inspiration!

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bianca :)
      danke dir für dein da gelassenes Kommentar. Es freut mich sehr dass dir mein Pflanztisch gefällt. Vielleicht baust du dir sowas Zuhause ja auch nach :)

      LG Jasmine

      Löschen
  2. Liebe Jasmine!! Toll sieht das aus... ich bin zwar totale Anfängerin, was "Do it yourself Möbel" anbelangt...finde Dein Regal so reizend!!, dass ich mich daran auch versuchen möchte...ist das eine normale Europalette 120x 80 cm oder eine schmale? Und hast Du da einfach drüber lackiert oder vorher abgeschliffen...Liebe Grüße aus München und Danke für die Tipps Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo liebe Patricia.

      Danke für dein nettes Kommentar. Es freut dich dass dir unsere DIY Möbel so gut gefallen. Wir lieben es, mit Paletten zu arbeiten. Da kann man wirklich so tolle Sachen machen. Ja wir verwenden nur Europaletten. Nein die Paletten hab ich gleich angemalt, nichts abgeschliffen, nur wenn ev. Holzspieße raus stehen.

      Falls du mal was nach baust, würde ich mich sehr über ein Foto freuen. GLG Jasmine

      Löschen
  3. Hi Jasmine!
    Dein Blog ist wirklich super klasse! Könnte den ganzen Abend darin stöbern. Mit diesem Pflanztisch hier hat alles angefangen. Bald fange ich an auch einen zu bauen.
    Danke für diesen tollen Blog. :)
    Liebe Grüße
    Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rahel,

      danke für dein liebes Kommentar, ich freue mich sehr dass ich dich für meine Seite begeistern kann. Ich hoffe das schaff ich weiterhin :) Über ein Foto des Pflanztisches würde ich mich sehr freuen!

      LG Jasmine

      Löschen
  4. Hallo Jasmin!
    Zwar etwas später als gedacht aber der Pflanztisch ist endlich fertig. :)
    Bilder kannst du dir gerne auf meinem Blog anschauen, habe dich auch verlinkt als Dankeschön für die tolle Anleitung!
    http://rahelsbloginaustria.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jasmin! Das sieht richtig toll aus! Auf so eine Idee wäre ich gar nicht gekommen! Habe letzten Frühling einen Wohnzimmertisch aus einer Europalette gemacht. :-) Dazu habe ich die Europalette weiß lackiert und Rollen von www.rollentechnik.de montiert. Alles super einfach aber es sieht wirklich toll aus! Ich glaube einen Pflanztisch werde ich auch noch bauen. Danke für die tolle Anleitung!
    Liebe Grüße, Linda

    AntwortenLöschen
  6. Also Pflanztische habe ich schon viele gesehen aber deiner ist sehr kreativ. Es ist momentan modern mit Paletten Möbel zu kreieren und manchmal auch too much. Hier jedenfalls macht es Sinn und sieht dazu noch toll aus! Kompliment!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nils,

      vielen Dank für dein liebes Kompliment. Da hast du recht mit dem too much. Wir haben zwar auch noch ein paar Möbel aus Europaletten, aber ich habe auch schon viele Bilder gesehen, da dachte ich mir, das wirkt zu wuchtig.

      Liebe Grüße
      Jasmine

      Löschen