Samstag, 8. Februar 2014

{DIY} Blumenvase aus alten Dosen



Dosen, Dosen, Dosen, .... derzeit bin ich immer am Dosen sammeln, denn daraus kann man so tolle Sachen machen. Sie müssen nicht immer auf dem Müll landen - einfach mal weiß darüber lackieren und schon habt ihr eine tolle Blumenvase gebastelt!. Schleifchen drum rum - Fertig. Und falls euch die Dosen irgendwann mal auf die Nerven gehen, werft ihr sie einfach weg - wäre ja sonst auch passiert :)


Ich war heute noch auf dem Markt und hab mir gleich eine Ladung "Frischware" gekauft. Ich könnte mich ja auf einem Blumenmarkt dumm und dämlich kaufen. Die Bunten Farben - ich liebe sie. 



Diese XXL Dose hab ich vom Italiener ums Eck - letztens hab ich einfach mal gefragt ob sie große Dosen haben - ja jede Menge! Zuhause hab ich sie sauber ausgewaschen und anschließend mit weißem Sprühlack lackiert (ich hab 2 Schichten gesprüht). Trocknen lassen, mit Wasser tanken und Blumen reinsetzen. Eine Arbeitszeit von nicht mal 5 min!



Ich bin wieder im Tulpenfieber, ihr nicht auch?



 Und gefällt's euch?

Liebe Grüße

1 Kommentar:

  1. Das ist wirkich eine geniale Idee. So einfach aber ich wäre nicht drauf gekommen. Suche gerade eine Möglichkeit Vasen mit meinen Kindergarten Kids zu bastel und das kommt mir wie gerufen.

    Vielen lieben Dank,
    Anke

    http://pinselundschere.blogspot.de/

    AntwortenLöschen