Montag, 9. Dezember 2013

Weihnachtsduft DIY

 

Ich liebe es wenn es in der Wohnung so richtig weihnachtlich duftet. Ich liebe den Duft von Tannenzweigen, Orangen, Nelken und Zimt. Jetzt hab ich mir gedacht man kann doch sicher selber so einen Duft kreieren. Ich hab schon zahlreiche Duftöle in Duftlampen ausprobiert. Diese sind oft sehr stark in ihrem Geschmack, teilweise schon richtig übertrieben künstlich. Hier habt Ihr einen Weihnachtsduft, der zu 100% aus natürlichen Materialien besteht. Ich hab jetzt in jedem Raum so eines von diesen Fläschchen verteilt. 


Das braucht ihr dazu:
3/4 Liter Wasser
1 Orange
1 Zitrone
4 Zimtstangen
2 TL Nelken
4 Lorbeerblätter

Die Orangen und Zitronen in Scheiben schneiden und zusammen mit den anderen Zutaten ca. 5 min aufköcheln lassen (es schmeckt schon beim aufkochen richtig toll). Dann das ganze durch ein Tuch abseihen und in die gewünschten Gefäße füllen. Falls ihr einen Schwedenofen Zuhause habt, könnt ihr zB. eine Menge davon in eine Müslischüssel aus Ton/Porzellan füllen und oben drauf stellen. So mach ich es auch manchmal. Das ganze dient dann auch gut als Luftbefeuchtung. Denn jetzt in der kalten Jahreszeit, wo es drinnen schön warm gehalten wird, schwindet die Luftfeuchtigkeit schnell mal dahin.


Lasst es bei euch Zuhause auch weihnachtlich duften.

Liebe Grüße



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen