Dienstag, 5. November 2013

Utensilien Box


Ihr habt viel Krims-Krams, Backzubehör, Tassen oder dergleichen in der Küche stehen und habt nicht so viel Platz in den Schränken um alles Verstauen zu können. Dann ist diese selbst gestaltete Utensilien Box für euch genau das Richtige. Es ist zwar nicht alles aus dem Blickfeld verschwunden, jedoch sieht es gleich viel geordneter aus. Und da ich sehr ordnungsfanatisch bin und alte Kisten liebe, ist dies mein neuster selbstgemachter "Schatz" in der Küche. Nun genug geredet, ich zeug euch jetzt wie ihr diese Box nachbasteln könnt.


Das braucht ihr dazu:

alte Holzkiste
weiße Farbe
Buchstabenvorlage
Bleistift
Pinsel
schwarzer Edding
Metallschwamm
so ein "Keks" -Stempel (kann auch wieder sauber gemacht werden) - oder anderer Stempel
Stempelkissen


die Holzkiste weiß anmalen und mit dem Bleistift der Buchstabenvorlage entlang zeichnen


mit einem schwarzen Edding die Vorlage ausmalen


mit dem Stempel auf die Holzkiste stempeln


ich wollte nur das Herz drauf haben


mit einem Metallschwamm über die Kiste kratzen damit wir diesen "Shabby-Look" erzeugen - Fertig ist eure tolle Utensilien Box :)






Kommentare:

  1. das sieht echt toll aus! :) das werd ich dir wohl mal nachmachen :D :)
    liebst, das fräulein coquetterie
    http://spottingconceitedness.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. vielen Dank für dein Liebes Kommentar, würd mich freuen wenn du dann ein Foto von deiner
    Nachbastelaktion auf meiner Facebook-Seite posten würdest :)
    Liebe Grüße
    Jasmine

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deinen Award.. und deine Utensilien Box ist soooo toll :)

    AntwortenLöschen
  4. Bitte gern geschehen, dir auch ein Danke :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jasmine!

    Genial! Finde deine Box super chic!
    ganz lieben Gruß
    Synke

    AntwortenLöschen